Förderschule

Sie gliedert sich in Grund- und Hauptschulstufe sowie die anschließende Berufsschulstufe.
Etwa 100 Kinder und Jugendliche besuchen die Konrad-von-Parzham-Schule.
Überschaubare Klassenstärken erlauben den Lehrkräften, auf die Bedürfnisse und Fähigkeiten der einzelnen Schülerinnen und Schüler einzugehen.

Der Schulbesuch dauert 12 Jahre.
In ihren drei letzten Schuljahren besuchen die Jugendlichen die Berufsschulstufe, wo sie sich auf die Anforderungen des Erwachsenen- und Arbeitslebens vorbereiten.

Aktuelles

Rote Corona-Ampel im Landkreis Altötting - 7-Tage-Inzidenz über 50

weiterlesen ...

für die HPT der Konrad-von-Parzham-Schule Altötting und der Tagesstätte am Mörnbach Neuötting

weiterlesen ...
Termine

im Schuljahr 2020/2021

weiterlesen ...

Die Heilpädagogische Tagesstätte Altötting ist grundsätzlich an allen Schultagen nachmittags geöffnet.

Darüber hinaus bieten wir auch im Schuljahr...

weiterlesen ...
Tipps und Infos

Haben Sie Fragen zur Förderung Ihres Kindes?
Wir beraten Sie gerne und unverbindlich!
Rufen Sie uns an unter 08671 2258

Brauchen Sie weitere Hilfe?
Hier finden Sie eine Übersicht über inner- und außerschulische Hilfsangebote in Notlagen (u. a. bei Depressionen/Angststörungen)

 

 

 

FAQ - Häufig gefragt

Kennen Sie unser umfassendes Angebot für Kinder im Kindergartenalter?

Gerne informieren wir Sie über unsere Schulvorbereitende Einrichtung (SVE) und Heilpädagogische Tagesstätte - am besten nach Terminvereinbarung unter 08671/2258!