Es klopft bei Wanja in der Nacht... Morgenkreis zum 1. Advent

Die Grundschulstufe der Konrad-von-Parzham-Schule eröffnete heuer die Reihe der adventlichen Andachten und Morgenkreise mit einem sehr schönen Beitrag.

Die Klassen 1 und 2 hatten unter der Leitung ihrer Lehrkräfte Franziska Meier, Johanna Morenga, Florian Prantl und Elisabeth Stadler das Bilderbuch "Es klopft bei Wanja in der Nacht" als szenisches Spiel einstudiert.

Nach einem Lichtertanz zur ersten Strophe des Liedes "Wir sagen euch an den lieben Advent" bewiesen die Schülerinnen und Schüler ihr schauspielerisches Talent.

Vor einem beeindruckenden Bühnenbild stellten die Kinder in überzeugender Weise die Geschichte vom Hasen, vom Fuchs und vom Bären dar, die in Frieden und Eintracht eine kalte Winternacht im Hause des Wanja verbringen. Alle Schülerinnen und Schüler der beiden Klassen waren an dem Spiel beteiligt.

Die Botschaft der Geschichte, dass ein friedliches Zusammenleben möglich wird, wenn der gute Wille dazu vorhanden ist, wurde von den Anwesenden als passende Einstimmung auf die nun beginnende Adventszeit wahrgenommen.

Die Zuschauer, unter denen auch zahlreiche Eltern und Gäste waren, spendeten am Schluss für die gelungene Darbietung langen wohlverdienten Beifall.

Aktuelles

Mitarbeiter (m/w/d) für Individuelle Schulbegleitung

weiterlesen ...

Ausblick auf das Schuljahr 2022/2023 (Stand 27.07.2022)

weiterlesen ...
Termine

im Schuljahr 2022/2023

weiterlesen ...
Tipps und Infos

Haben Sie Fragen zur Förderung Ihres Kindes?
Wir beraten Sie gerne und unverbindlich!
Rufen Sie uns an unter 08671 2258

Brauchen Sie weitere Hilfe?
Hier finden Sie eine Übersicht über inner- und außerschulische Hilfsangebote in Notlagen (u. a. bei Depressionen/Angststörungen)

 

 

 

FAQ - Häufig gefragt

Kennen Sie unser umfassendes Angebot für Kinder im Kindergartenalter?

Gerne informieren wir Sie über unsere Schulvorbereitende Einrichtung (SVE) und Heilpädagogische Tagesstätte - am besten nach Terminvereinbarung unter 08671/2258!