Bundesfreiwilligendienst

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) und Praktika

Ziele des Förderzentrums

Die Heilpädagogische Tagesstätte an der Konrad-von-Parzham-Schule Altötting ist anerkannte Dienststelle für den Bundesfreiwilligendienst (BFD) und das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ).

Ebenso werden von der Heilpädagogischen Tagesstätte Altötting jedes Jahr Stellen für das Vorpraktikum (Heilerziehungspflege) sowie das Erzieherpraktikum (SPS 2 – Sozialpädagogisches Seminar 2) angeboten.

Auch Ausbildungsplätze für Heilerziehungspflege stehen in Altötting zur Verfügung.

Die Mitarbeiter/innen im Bundesfreiwilligendienst, im Freiwilligen Sozialen Jahr oder im Praktikum erwartet eine interessante, erfüllende Aufgabe und ein gutes Betriebsklima.
Sie sind von Anfang an in ein festes Gruppenteam eingebunden und unterstützen die Fachkräfte bei der Betreuung und Förderung der Kinder und Jugendlichen.

Die Freiwilligen im BFD und FSJ erhalten fachkundige Begleitung durch eine Diplom-Sozialpädagogin. Die Praktikantinnen und Praktikanten werden zudem entsprechend ihrer Ausbildung angeleitet und betreut.

Interessentinnen und Interessenten am Bundesfreiwilligendienst (BFD), am Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) oder an einem Praktikum mögen sich für weitere Informationen direkt an die Konrad-von-Parzham-Schule Altötting wenden.

Aktuelles

So erreichen Sie die Lehrkräfte Ihres Kindes...

weiterlesen ...
Termine

Die Heilpädagogische Tagesstätte Altötting ist grundsätzlich an allen Schultagen nachmittags geöffnet.

Darüber hinaus bietet sie im Schuljahr 2017/18...

weiterlesen ...
Tipps und Infos

Haben Sie Fragen zur Förderung Ihres Kindes?

Wir beraten Sie gerne und unverbindlich!

Rufen Sie uns an unter

08671 2258

FAQ - Häufig gefragt

Kennen Sie unser umfassendes Angebot für Kinder im Kindergartenalter?

Gerne informieren wir Sie über unsere Schulvorbereitende Einrichtung (SVE) und Heilpädagogische Tagesstätte - am besten nach Terminvereinbarung unter 08781/2258!